Notfallambulanz
Tel.: 02235 404-215

Marien-Hospital Erftstadt
Münchweg 3 - 50374 Erftstadt
Zur Anfahrtsbeschreibung
02235 / 404-0
02235 / 2556

SPENDENAUFRUF

Für den Wiederaufbau des Krankenhauses und der Altenpflegeeinrichtungen der Stiftung und des Hospizes.

Wir wollen den Zustand vor der Überschwemmungskatastrophe wiederherstellen, um den Auftrag unserer Stiftung, alten, kranken und gebrechlichen Menschen zu helfen, auch weiter erfüllen zu können.

Und wir wollen die mehr als 500 Arbeitsplätze (Krankenhaus, APZ und Hospiz) sichern und erhalten.

Spendenempfänger:

Stiftung Marien-Hospital Erftstadt-Frauenthal
Stichwort: „Katastrophenhilfe“

Bankverbindung: IBAN DE84 3705 0299 0194 0005 50

Zur zeitnahen Ausstellung der Spendenquittung bitten wir um die Angabe des vollständigen Namens und der Anschrift.

Wir danken Ihnen für Ihre Hilfsbereitschaft

Der Stiftungsvorstand

 

Pfr. Hans-Peter Kippels           Dr. Franz-Georg Rips           Alfred Zerres
         Vorsitzender                         Sekretarius                            Rendant

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.