Krankenhaushygiene

Die Krankenhaushygiene nimmt in unserem Haus einen hohen Stellenwert ein. Der Schutz der Patienten vor Infektionen stellt alle Mitarbeiter vor große Herausforderungen.

Ein kompetentes Team aus erfahrenen Klinikern, Fachärzten, Hygienefachkräften und den Hygienebeauftragten in der Pflege arbeitet nach den Vorgaben des Robert-Koch-Institutes und nach neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen, um eine praktikable Umsetzung der gesetzlichen Forderungen zu erfüllen.

Oberstes Ziel in der Krankenhaushygiene ist es nosokomiale Infektionen, die Zahl von Krankheitsausbrüchen und die Verbreitung von Krankheitserregern in medizinischen Einrichtungen zu senken. Hierfür werden evidenzbasierende Maßnahmen und die Empfehlungen der Kommission für Krankenhaushygiene und Infektionsprävention zugrunde gelegt.

Zu den Aufgaben der Krankenhaushygiene gehören u.a.:

  • Identifikation von nosokomialen Infektionen
  • Surveillance-Untersuchungen einschl. Problemanalyse
  • Erfassung von nosokomialen Infektionen durch die Teilnahme am KISS-Projekt dient der internen Qualitätskontrolle
  • Prävention von Infektionsübertragungen
  • Aufklärungen von Infektionshäufungen/Ausbruchuntersuchungen
  • Management von Infektionskontrollprogramm
  • Kommunikation zur Infektionsprävention (d.h. Teilnahme an Arbeitsbesprechungen, Kontakt zu anderen Abteilungen, Hygienevisiten der einzelnen Abteilungen, Mitwirkung bei der Auswahl hygienerelevanter Produkte, Mitwirkung bei der Planung funktionell-baulicher Maßnahmen, Erstellung von Hygiene- und Desinfektionsplänen, Überwachung der Lebensmittelhygiene, andere organisatorische Aufgaben)
  • Fort- und Weiterbildung

Das Marien-Hospital Erftstadt ist seit 2014 Mitglied im MRE-Netz-Regio-Rhein-Ahr und seitdem kontinuierlich mit dem Hygienesiegel ausgezeichnet.

Das Hygieneteam im Marien-Hospital Erftstadt:

Prof. Dr. med. Burkhard Wille, Facharzt für Hygiene und Umweltmedizin
Peter Glöckner, Fachkraft für Hygiene und Infektionsprävention
Dr. med. Hubert Titz, Hygienebeauftragter Arzt
Petra Kohnen, Hygienebeauftragte Pflegekraft
Ivonne Engling, Hygienebeauftragte Pflegekraft
Ralf Walzel, Hygienebeauftragte Pflegekraft